Wie man Nikotin vom Körper zu Hause entfernt

отравление никотином Wer weiß nicht, dass ein Tropfen Nikotin ein Pferd tötet? Dennoch werden Raucher nicht weniger. Sowohl Männer als auch Frauen rauchen. Viele von ihnen versuchen, eine schädliche Sucht zu bekämpfen, da sie den Schaden erkennen, den sie dem Körper zufügt. Leider kann sich nicht jeder selbst schlagen.

Mit dem Rauchen aufzuhören ist jedoch nur die halbe Miete. Um sich gesund zu fühlen, müssen Sie die Nikotinvergiftung des Körpers vollständig beseitigen, d. H. Von jahrelang angesammelten Schadstoffen. Wir werden darüber sprechen, wie man Nikotin aus dem Körper entfernt und die negativen Auswirkungen anderer Komponenten von Tabakrauch beseitigt.

Wie viel Nikotin wird ausgeschieden?

Menschen, die sich entscheiden, aufzuhören, sind an der Frage interessiert: Nach wie viel Zeit wird Nikotin aus dem Körper entfernt. Dieser Alkaloidtabak dringt durch die Lunge in das Blut ein und durchdringt schnell alle Körperzellen. Die Halbwertszeit beträgt durchschnittlich zwei Stunden. In der Leber durch Cytochrom P450 metabolisiert. Dadurch wird Cotinin gebildet, das sich auf die wichtigsten Systeme negativ auswirkt. Dieser Metabolit wird von den Nieren ausgeschieden. Zwei Tage später gibt es keine Spur von ihm.

вред никотина

Es dauert wenig Zeit, um den Körper von Nikotin zu befreien, aber es dauert 3 bis 15 Jahre, bis die Organe wiederhergestellt sind. Bei anderen Komponenten des Tabakrauches ist der Fall viel schlimmer. Und es gibt mehr als viertausend. Die Lunge ist in etwa drei Jahren von Teer befreit. Einige Substanzen verlassen den Körper nur sehr langsam und verursachen weiterhin gesundheitliche Schäden. Der Reinigungsprozess kann bis zu 50 Jahre dauern! Alles hängt vom Rauchen ab.

Ernährung, um den Körper zu reinigen

Die Ernährung spielt eine wichtige Rolle bei der Reinigung. Die Empfehlungen hier sind sehr einfach. Nützliche Produkte stehen allen zur Verfügung. Wir werden mehr über diejenigen sprechen, die Nikotin aus dem Körper entfernen.

  1. Früchte und Beeren enthalten Pektine. Diese Substanzen binden und entfernen dann Toxine. Vitamine verbessern die Stoffwechselvorgänge im Körper, was auch die Reinigung von Nikotin beschleunigt. Es ist nützlich, Äpfel, Zitrusfrüchte, Sanddorn, Preiselbeeren, Johannisbeeren, Granatäpfel, Pflaumen zu verwenden. Diese Nahrungsmittel sind reich an Antioxidantien.
  2. Frische Säfte helfen, das Defizit an Vitaminen zu füllen und den Körper zu reinigen. Hier ist Vielfalt wichtig. Es können Karotten, Tomaten, Apfelsaft sein.
  3. как вывести никотин
    grüner Tee

    Es wird empfohlen, grünen Tee, Kakao und Rotwein zu trinken, der auch Antioxidantien enthält.

  4. Sellerie wirkt harntreibend, verbessert die Verdauung und normalisiert die Aktivität des Nervensystems, des Herzens und der Blutgefäße.
  5. Rüben haben einen positiven Einfluss auf die Arbeit des Verdauungssystems, vor allem der Leber, stimuliert die Darmreinigung.
  6. Kohl ist reich an Vitaminen, Mineralien und Pflanzenfasern.
  7. Zwiebeln und Knoblauch erhöhen die Widerstandskraft des Körpers gegen Infektionen, helfen bei der Bekämpfung von Arteriosklerose, die sich schnell bei Rauchern entwickelt, den Blutdruck stabilisieren und Giftstoffe beseitigen.
  8. Artischocken, Nüsse, Bohnen können ebenfalls in Ihre Ernährung aufgenommen werden.
  9. Milchprodukte binden Schadstoffe, was zu ihrer schnellen Entfernung beiträgt. Es ist besser, Joghurt, saure Sahne und Kefir zu verwenden.

Was hilft, Nikotin aus dem Körper zu entfernen

как вывести никотин из организма Wenn Sie die Frage beantworten, was hilft, Nikotin aus dem Körper zu entfernen, ist es wichtig, die gesunden Gewohnheiten zu erwähnen, die gebildet werden müssen.

Sportliche Aktivitäten

Regelmäßige Bewegung, wie Fitness, Tanzen, Laufen, Gehen, verbessert die Durchblutung, regt Stoffwechselprozesse im Körper an. Dies erhöht das Schwitzen und dann werden, wie Sie wissen, schädliche Substanzen entfernt. Ein kardiovaskuläres Atmungssystem wird trainiert. Aktives Atmen geht einher mit der Reinigung der Lunge und der Sättigung des Blutes mit Sauerstoff.

Die Last muss stufenweise erhöht werden, man kann sich nicht zur Erschöpfung bringen, da dies mehr Schaden als Gutes bedeutet. Sie können schwimmen gehen. Yoga hilft, das Nervensystem zu beruhigen, und die Person, die mit dem Rauchen aufgehört hat, erlebt echten Stress.

Sauna und Bad

Beim Besuch des Dampfbads können Personen, die keine Kontraindikationen haben, hohen Temperaturen ausgesetzt werden. Thermische Verfahren tragen zur Expansion der Poren bei, üben starkes Schwitzen aus und verbessern die Blutzirkulation. Es hilft auch, den ganzen Überschuss vom Körper zu entfernen.

Zur Stärkung der Wirksamkeit des Verfahrens können ätherische Öle von Tanne oder Eukalyptus verwendet werden, während das Atmungssystem geklärt wird. Sie können zweimal pro Woche ins Bad gehen.

Draußen gehen

как вывести никотин
in die frische luft gehen

Es ist besonders nützlich, im Nadelwald zu wandern, da die Luft an solchen Orten heilende Eigenschaften hat.

Neben der körperlichen Anstrengung des Körpers wirkt die Waldluft belebend, reichert den Körper mit Sauerstoff an, tötet Keime ab und reinigt die Lunge.

Trinkmodus

Sie müssen viel Flüssigkeit trinken - mindestens 2-3 Liter normales Wasser pro Tag. Dadurch kommt es zu einer erhöhten Urinbildung, wodurch das Nikotin schnell aus dem Körper entfernt werden kann. Die verbleibenden Schadstoffe werden entfernt.

Menschen mit hohem Blutdruck können nicht so viel Flüssigkeit aufnehmen. Sie können einen Liter Wasser oder etwas mehr einschränken.

Vitamine und Antioxidantien

Vitamin- und Mineralstoffkomplexe enthalten alle Elemente, die für ein normales Funktionieren des Herzens, der Blutgefäße, der Organe des Verdauungssystems, der Atmung und des Wasserlassen erforderlich sind. Vitamine und Spurenelemente sind an der Arbeit von Enzymsystemen beteiligt, die die Ausscheidungsrate von Giftstoffen aus dem Körper bestimmen.

Antioxidantien erhöhen die Widerstandsfähigkeit gegen schädliche Wirkungen toxischer Substanzen. Es ist notwendig, Ascorbinsäure, die Vitamine E und A zu sich zu nehmen. Coenzym Q10 kann verwendet werden. Dieses Coenzym neutralisiert die Wirkung freier Radikale, schützt die Zellen vor dem Tod, wirkt sich positiv auf den Herzmuskel aus, reduziert die Gewebehypoxie und erhöht die Effizienz.

So entfernen Sie Nikotin aus der Lunge

Es gibt viele Möglichkeiten, Nikotin aus der Lunge zu bekommen. Einige davon wurden bereits zuvor erwähnt: Spaziergänge, Sauna, Sport. Dies sind jedoch nicht alle Möglichkeiten.

  1. как вывести никотин из легких Atemgymnastik hilft, das Blut mit Sauerstoff zu sättigen, die Lunge kann sich vollständig öffnen. Die Arbeit umfasst auch die Abteilungen des Lungengewebes, die zuvor nicht involviert waren. Aktive Atmung trägt zur Entfernung von Schleim bei, von dem die Bronchien abgelagerten Schadstoffe entfernt werden. Die einfachste Übung besteht darin, tief Luft zu holen und nach einem kurzen Atemzug in drei Schritten kräftig auszuatmen. Es ist besser, an der frischen Luft oder mit einem offenen Fenster zu arbeiten.
  2. Heilungsinhalationen wirken sich positiv auf den Bronchialbaum aus. Dafür können Sie Abkochungen auf Basis von Kamille, Minze und Eukalyptus verwenden. Nicht weniger wirksame ätherische Öle: Tanne, Eukalyptus. Solche Inhalationen helfen, Entzündungen in der Wand der Bronchien und eine aktive Sputumseparation zu reduzieren.
  3. Heilkräuter wirken expektorierend und entzündungshemmend. Zur Reinigung der Lunge von Nikotin-Fit: Huflattich, Süßholz, Oregano, Thymian. Sie können einzeln verwendet werden oder verwenden vorgefertigte Gebühren.

Wie man Nikotin aus dem Körper Volksheilmittel entfernt

Lassen Sie uns nun darüber sprechen, wie man mit traditioneller Medizin Nikotin zu Hause bekommt.

  1. овёс — народная медицина
    Abkochung von Hafer

    Brühe Hafer Unbehandelter Hafer sollte gründlich gewaschen und in einen kleinen Topf gegeben werden. 400 ml Milch dazugeben und zum Kochen bringen. Dann das Feuer reduzieren. Schmachten, bis sich die Lautstärke um das Doppelte verringert. Die resultierende Masse kneten und mischen. Nehmen Sie vor dem Mittagessen 100 ml. Bei Bedarf kann die Anzahl der Empfänge bis zu viermal täglich erhöht werden. Dadurch werden die Auswirkungen von Rauchen und Nikotin auf Lunge und Leber geklärt.

  2. Am Morgen nach dem Schlaf ist es sinnvoll, ein Glas Wasser mit 15 ml Zitronensaft und einem Teelöffel Honig zu trinken.
  3. Zwiebel und Knoblauch schneiden, Honig hinzufügen. Legen Sie die Mischung in das Glas, schließen Sie den Deckel. Innerhalb weniger Stunden beginnt der Saft hervorzutreten, der mehrmals täglich in 15 Milliliter eingenommen wird.
  4. Süßholz und Lindenblüten sind ausgezeichnete Reinigungsmittel für die Lunge, einschließlich Nikotin. Es ist notwendig, 4 Teelöffel Lakritze und 3 Lindenblüten zu mischen. Mischung gießen Sie kochendes Wasser, bestehen Sie eine halbe Stunde. Abseihen und dann dreimal am Tag 150 ml in Form von Wärme verwenden. Die Behandlung wurde 1 Monat fortgesetzt.

Hier sind vielleicht die wichtigsten Möglichkeiten, wie man schnell Nikotin aus dem Körper entfernen kann. Nun, das Wichtigste ist, mit dem Rauchen aufhören zu wollen. Es kostet viel Zeit und Mühe, aber es lohnt sich. Es ist viel angenehmer, sich gesund und kraftvoll zu fühlen, als ein altersschwacher alter Mann, der schwere Krankheiten hat.

Laden ...