Reinigung der Blutgefäße von Cholesterin-Volksmitteln

повышенный уровень холестерина
Arteriosklerose großer Arterien

Herz-Kreislauf-Erkrankungen befinden sich heute weltweit in der Hand der Menschen. Ihre Entwicklung ist hauptsächlich mit Veränderungen der Gefäßwandstruktur verbunden, vor allem der Arteriosklerose großer Arterien. Der Mechanismus der Bildung atherosklerotischer Plaques ist ziemlich kompliziert, und Wissenschaftler müssen immer noch herausfinden, warum der Cholesterinstoffwechsel im Körper gestört ist.

Die Einhaltung der richtigen Diät und die Reinigung der Blutgefäße vom Cholesterin mit Hilfe der Volksmedizin ist nicht nur für Menschen erforderlich, die erhöhte Lipoproteinspiegel im Blut haben. Die Ärzte stellten fest, dass die Prävention der Atherosklerose früh beginnen muss, da sich die Krankheit lange Zeit entwickelt und asymptomatisch ist. Das Ergebnis des Endstadiums der Atherosklerose ist die Durchblutungsstörung aufgrund der Einengung des Gefäßlumens. Gleichzeitig sind die Organe betroffen, die für den Sauerstoffmangel am empfindlichsten sind - das Gehirn, das Herz -. Häufig haben auch Probleme mit der Durchblutung der unteren Extremitäten.

Die Rolle des Cholesterins im Körper

Cholesterin loszuwerden ist nicht ganz die richtige Formulierung für die Aufgabe der Gefäßgesundheit. Cholesterin spielt im gesamten Organismus eine große Rolle.

роль уровня холестерина в организме человека

Auf Cholesterin basierende Verbindungen bilden das Skelett der Zellwand, daraus entstehen Steroidhormone und Gallensäuren, Vitamin D3 in der Haut. Cholesterin wird in der Leber aktiv synthetisiert und in Verbindung mit Proteinmolekülen in Form von Lipoproteinen im Blut transportiert.

Ursachen für Cholesterinablagerungen in den Gefäßen

Wenn Cholesterin eine so wichtige Rolle spielt, warum wird es dann gefährlich? Unter dem Einfluss verschiedener Faktoren beginnen sich die im Blut zirkulierenden Lipoproteine ​​in den Wänden der Blutgefäße abzulagern. Gleichzeitig bilden sich primär lose Plaques, die keine stabile Formation bilden. Cholesterin zirkuliert durch sie und macht einen ständigen Austausch mit Blut.

Es gibt "schlechtes" und "gutes" Cholesterin. Lipoproteine ​​niedriger Dichte (LDL) - "schlechtes" Cholesterin reichert sich in der Wand großer Gefäße an und bildet die Grundlage für eine atherosklerotische Plaque. Ein hochdichtes Lipoprotein (HDL) - "gutes" Cholesterin passiert die Plaque und zieht das LDL-Molekül zurück in den Blutkreislauf. Ein Anstieg des Gesamtcholesterins im Blut ist also noch kein Symptom der Krankheit.

Wenn die Menge an „gutem“ Cholesterin abnimmt, steigt das Risiko für atherosklerotische Plaques. Die beschädigte Stelle in der Gefäßwand beginnt mit faserigem Gewebe zu keimen, Calciumsalze einzuweichen, die Plaque härtet und vergrößert sich, wodurch das Lumen des Gefäßes blockiert wird.

Ärzte assoziieren die Verletzung des Cholesterinstoffwechsels mit vielen Faktoren:

  • причины отложения холестерина
    ungesunde Ernährung

    Vererbung;

  • Alterung des Körpers;
  • Fettleibigkeit;
  • Diabetes mellitus;
  • ungesunde Ernährung;
  • sitzender Lebensstil;
  • Rauchen und Alkohol;
  • chronische Erkrankungen der Leber, der Nieren, der Schilddrüse;
  • Stress und emotionale Störungen;
  • Hypertonie;
  • Einnahme bestimmter Medikamente (Steroidhormone, Verhütungsmittel).

Frauen neigen weniger zu einem erhöhten Cholesterinspiegel als Männer. Solche Probleme treten in der Regel in einem späteren Alter nach dem Einsetzen der Wechseljahre auf.

Diät zur Senkung des Cholesterinspiegels im Blut

Trotz der Tatsache, dass das Cholesterin zum größten Teil in der Leber synthetisiert wird, ist es zur Senkung seines Blutspiegels notwendig, die Aufnahme mit der Nahrung zu begrenzen. Es ist auch notwendig, die Aufnahme von Fetten zu kontrollieren, die Provokateure einer erhöhten Cholesterinsynthese sind.

Produkte, die nicht in Übereinstimmung mit der Cholesterindiät empfohlen werden:

  • продукты с содержанием холестерина tierische Fette;
  • fetthaltiges Fleisch;
  • Innereien: Leber, Nieren, Gehirn;
  • gebratene Nahrungsmittel;
  • Eigelb;
  • Milch und daraus hergestellte Produkte, insbesondere mit einem hohen Fettanteil;
  • synthetische Fette - Margarine und so weiter.

Empfohlene Produkte:

  • Pflanzenöle;
  • Meeresfisch;
  • Walnüsse;
  • porridges;
  • разрешенные продукты при повышенном холестерине Teigwaren;
  • Kartoffeln;
  • Sojabohnen, Bohnen, Bohnen;
  • Bratäpfel;
  • Kohl;
  • Gemüse, Zwiebeln, Knoblauch;
  • Gemüse und Obst.

Um ungefähr einmal im Jahr schädliches Cholesterin aus dem Körper zu entfernen, ist es sinnvoll, die Blutgefäße zu reinigen. Bei der Reinigung von Blutgefäßen von Cholesterin-Plaques ist es notwendig, die empfohlene Diät einzuhalten.

Volksrezepte zum Reinigen von Gefäßen

Es gibt eine Vielzahl von beliebten Rezepten zum Reinigen von Gefäßen. Fonds mit Knoblauch und Zitrone haben die größte Popularität erlangt, und Kräuterzubereitungen wirken gut.

Tibetische Methode zur Reinigung von Gefäßen mit Knoblauch

Dieses Rezept zur Reinigung von Blutgefäßen basiert auf der Verwendung von Knoblauchtinktur mit Alkohol. Knoblauch an sich hat viele nützliche Eigenschaften, wie Alkoholtinkturen, die darauf basieren. Diese Methode wird als tibetisches Rezept zur Reinigung von Blutgefäßen bezeichnet und ist bei Bewunderern der traditionellen Medizin sehr beliebt. Das Reinigen der Gefäße mit Knoblauch im tibetischen Rezept wird wie folgt durchgeführt.

  • Nehmen Sie die Tinktur gemäß dem Schema ein: dreimal täglich vor den Mahlzeiten, die Dosis schrittweise erhöhen. Beginnen Sie mit einem Tropfen. Dann wird zu jeder Dosis ein weiterer Tropfen hinzugefügt: morgens - eine, nachmittags - zwei, abends - drei, am nächsten Morgen - vier und so weiter bis zu 25 Tropfen. Nehmen Sie dann 25 Tropfen, bis die Tinktur vollständig ist (etwa drei Monate).
  • Dieses Rezept für die Knoblauchtinktur zur Reinigung der Blutgefäße ist für Menschen, die an Nierenerkrankungen, Epilepsie und während der Schwangerschaft leiden, kontraindiziert.

    Zitronen-Gefäß-Reinigungsrezepte

    очищение сосудов лимоном Zitrone enthält viel Vitamin C, ein gutes Antioxidans, das die Elastizität der Blutgefäße verbessert. Zitrone wird mit anderen Produkten kombiniert, die die Wirkung verstärken. In allen Rezepten werden Früchte zusammen mit der Schale verwendet.

    1. Reinigungsgefäße mit Zitrone und Knoblauch: 4 geschälte Knoblauchzehen und 4 Zitronen mahlen in einem Fleischwolf. In einen Drei-Liter-Behälter falten und mit warmem Wasser auffüllen. Entnehmen Sie nach 3 Tagen die Infusion und nehmen Sie dreimal täglich 100 ml. Der Kurs ist für 40 Tage ausgelegt. Sie müssen lediglich 4 Portionen Infusion zubereiten, die nicht länger als 10 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.
    2. Reinigen der Gefäße mit Zitrone und Honig: Drehen Sie die Zitrone in einem Fleischwolf, gießen Sie die resultierende Masse drei Tage lang in 1 Liter Wasser. Nehmen Sie dreimal täglich 50 ml mit einem Löffel Honig.
    3. Reinigungsgefäße mit Zitrone, Zwiebel, Knoblauch und Honig. Machen Sie eine Mischung aus 3 Zitronen, 1 Zwiebel, 200 Gramm Knoblauch und 250 Gramm Honig. Nehmen Sie dreimal täglich 1 Esslöffel mit.
    4. Ingwer, Zitrone und Honig. Um die Gefäße zu reinigen, gehen Sie wie folgt vor: schälen Sie eine kleine Ingwerwurzel, reiben Sie sie, legen Sie eine Thermoskanne ein, drücken Sie den Saft aus einer Zitrone und gießen Sie alles mit heißem Wasser darüber. Fügen Sie nach Geschmack Honig hinzu und trinken Sie statt Tee. Sie können eine Mischung in einem Fleischwolf vorbereiten: 1 Ingwerwurzel, 1 Zitrone, 150 Gramm Honig. Nehmen Sie 1 Teelöffel pro Tag.
    5. Reinigen der Gefäße mit Orange und Zitrone. Nehmen Sie 2 Zitronen und 2 Orangen, drehen Sie sie in einem Fleischwolf und fügen Sie 2 Löffel Honig hinzu. Gemisch im Kühlschrank aufbewahrt. Nehmen Sie 2-3 Teelöffel pro Tag, die Behandlungsdauer beträgt einen Monat.

    Reinigen der Gefäße mit Lorbeerblatt

    Um die Gefäße mit einem Lorbeerblatt zu reinigen, wird täglich Sud gekocht: 5–6 g Lorbeer pro 300 ml Wasser. Kochen Sie für 3-5 Minuten, dann bestehen Sie 8 Stunden lang in einer Thermoskanne.

    Die Flüssigkeit abseihen und am Tag zwischen den Mahlzeiten in kleinen Portionen trinken. Infusion innerhalb von drei Tagen eingenommen. Dann brauchen Sie eine Woche Pause, danach drei Tage, um die Infusion zu nehmen.

    Apfelessig

    чистка яблочным уксусом Die Reinigung der Gefäße mit Apfelessig wird als vorbeugende Maßnahme empfohlen. Nehmen Sie morgens auf leeren Magen 1 Esslöffel natürlichen Apfelessig, verdünnt in 100 ml warmem Wasser. Sie können dem Getränk etwas Honig hinzufügen.

    Führen Sie die folgende Behandlung durch: den Monat der Aufnahme, die Woche der Pause und dann zwei weitere ähnliche Zyklen. Wer Probleme mit Blutgefäßen hat, kann dieses Getränk ständig trinken.

    Kontraindikationen: erhöhter Säuregehalt des Magens, Blasenentzündung.

    Buchweizen Kissel

    Für eine milde Reinigung der Gefäße wird Buchweizengelee verwendet. Bereiten Sie es unmittelbar vor dem Gebrauch aus vollständig gemahlenem Buchweizenmehl zu.

    Ein Esslöffel Mehl wird über 100 ml Wasser gegossen und 3-5 Minuten gekocht. Trinken Sie 100-200 ml zweimal täglich vor den Mahlzeiten für einen Monat.

    Reinigungsgefäße mit Kräutern

    Empfohlene Kräuter zur Reinigung der Blutgefäße von Cholesterin.

    1. цветки липы для чистки сосудов Löwenzahnwurzelpulver - 1 Teelöffel vor den Mahlzeiten für 6 Monate.
    2. Süßholzwurzel - 2 Esslöffel pro 0,5 Liter Wasser. 10 Minuten kochen lassen. Nehmen Sie drei Wochen lang dreimal täglich eine dritte Tasse ein.
    3. Lindenblüten - 1 Esslöffel Pulver vor den Mahlzeiten für einen Monat.
    4. Sammlung von Schafgarbe, Kamille, Erdbeerblättern, Immortelle und Birkenknospen zu gleichen Teilen. Brühen Sie 2 Esslöffel der Sammlung für 0,5 Liter Wasser in einer Thermoskanne 12 Stunden lang. Trinken Sie ½ Tasse zweimal täglich für 3-4 Wochen.

    Es wird empfohlen, die Blutgefäße für Risikopersonen und nur für diejenigen, die sich für ihre Gesundheit interessieren, von Cholesterin zu befreien. Die meisten der oben genannten Rezepte senken nicht nur den Cholesterinspiegel im Blut, sondern wirken sich auch positiv auf den Zustand der Blutgefäße im Allgemeinen aus. Während der Reinigung wird empfohlen, eine fettarme Diät einzuhalten und täglich an der frischen Luft zu gehen.

    Laden ...