Was sind Sorbentien und was sind ihre Typen?

сорбенты что это Wenn Sie einen Urlaub im Ausland verbringen, sich mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden auf einer Wanderung treffen oder einfach nur vorübergehend in eine andere Stadt ziehen, müssen Sie sich mit den notwendigen Kleinigkeiten auffüllen. Dies sind keine Sandwiches und warme Kleidung. Dies sind Arzneimittel, die im Notfall helfen können. Und wenn nach Bedarf von Zeit zu Zeit viele Medikamente in der Erste-Hilfe-Ausrüstung erscheinen, dann finden sich in fast allen Substanzen Substanzen wie Aktivkohle und Smecta.

Dass diese Medikamente helfen, weiß jeder. Wie sie sich verhalten und in welchem ​​Fall es notwendig ist, dieser Droge den Vorzug zu geben, ist vielen ein Rätsel. Was sind Sorbentien und wie sollen sie bei Vergiftungen eingenommen werden? Diese Informationen sollten in jeder Person enthalten sein, die sich um ihre Gesundheit kümmert.

Arten von Sorbentien

Diese umfangreiche Gruppe von Chemikalien kann als lebenswichtiges Werkzeug bezeichnet werden, da sie nicht nur ihr Wohlbefinden verbessern, sondern auch Menschen vor schweren und schweren Erkrankungen retten. Sorptionsmittel werden in der chemischen Industrie zur Reinigung von Erdölprodukten in vielen chemischen Reaktionen bei der Herstellung synthetischer Substanzen verwendet. Und in der Medizin haben Sorbentien ihren würdigen Platz gefunden.

сорбент фото

Sorbentien, was ist das? Hierbei handelt es sich um feste oder flüssige Substanzen, die viele chemische Verbindungen aus der Umgebung aufnehmen können. Sie gehören zu den Arzneimitteln "verschiedene pharmakologische Gruppen mit lokaler Gegenmittelwirkung". Sie arbeiten direkt im Körper, im Verdauungssystem.

виды сорбентов Gemäß der Klassifizierung werden Sorbentien in folgende Typen unterteilt:

  • Absorptionsmittel;
  • Adsorbentien;
  • Enterosorbentien.

Unabhängig davon können Sie natürliche Heilsubstanzen und eine andere Gruppe von Medikamenten auswählen, die nicht in die Klassifizierung einbezogen sind, aber auch die Fähigkeit haben, sorptionsfähige Antazida zu absorbieren.

Diese drei Gruppen von Sorbentien ähneln sich in ihrer Funktion. Sie unterscheiden sich jedoch im Wirkungsmechanismus.

Sorptionsmittel werden bei Vergiftungen mit Gasen, Flüssigkeiten und festen Substanzen verwendet. Alle absorbieren schädliche chemische Verbindungen, die im menschlichen Körper eingeschlossen sind. Sorbentien binden Gifte, die mit ihnen interagieren oder sie an ihre Oberfläche ziehen.

Was sind absorbierende Stoffe?

что такое абсорбенты
Glykol

Absorptionsmittel, was ist das und wie wirken sie? Solche Medikamente werden künstlich hergestellt oder haben einen natürlichen Ursprung. Das Absorbens absorbiert schädliche Verbindungen mit seiner gesamten Masse. Das heißt, auf ihrer Oberfläche befinden sich Kapillaren, die schädliche Substanzen anziehen und die Fläche des Absorptionsmittels vergrößern. Sie absorbieren oder absorbieren schädliche Verbindungen auf zwei Arten: durch chemische Interaktion mit ihnen und durch physikalische Mittel.

Am häufigsten werden solche Substanzen in der Industrie zur Reinigung natürlicher Quellen von Giften und Chemikalien eingesetzt, Gasgemische werden einer Absorption unterzogen. Sie werden aktiv eingesetzt, wenn die Gefahr eines Ölunfalls besteht. Absorptionsmittel werden häufiger bei Umweltvergiftungen eingesetzt. Solche Substanzen werden zur Desinfektion von Abwässern im Haushalt, zur Luftentsorgung in Wohnungen und Organisationen verwendet.

Absorbentien, die aktiv verwendet werden:

  • Kokosnuss-Sorbens;
  • Aktivierte Kokosnusskohle;
  • Propylencarbonat;
  • Glykol.

где применяются адсорбенты Trotz des häufigeren Einsatzes von Absorptionsmitteln in der Industrie sind sie auch im Haushalt zu finden:

  • moderne Wasserfilter mit unterschiedlichem Schutzniveau;
  • Luftreiniger;
  • Bei der Desinfektion der Kanalisation anwenden.

Was sind Adsorbentien?

Adsorbentien, was ist das? Diese Art von Sorptionsmitteln wird in der Medizin häufiger verwendet. Sie nehmen Gift mit ihrer Oberfläche auf und binden in großen Mengen unerwünschte und schädliche chemische Verbindungen, die im menschlichen Körper eingeschlossen sind. Das heißt, Gifte dringen nicht in die Adsorbentien ein, sondern sammeln sich auf ihrer großen spezifischen Oberfläche.

Solche Medikamente binden nicht nur Toxine, sondern verlangsamen deren Resorption rechtzeitig. Weisen Sie sie nicht nur bei Vergiftungen zu. Das Wirkspektrum dieser Medikamente ist breit.

  1. когда назначаются адсорбенты
    Überdosierung von Schlaftabletten

    Adsorbentien werden für die Entwicklung von Dyspepsie verschrieben - eine Verletzung der Aktivität des Magens.

  2. Mit Lebensmittelinfektion anwenden.
  3. Mit einer Überdosis hypnotischer Medikamente, Glykosiden.
  4. Adsorbentien werden bei Vergiftung mit Schwermetallsalzen, Alkaloiden gezeigt.
  5. In einigen Fällen werden Vertreter dieser Klasse bei der Verschlimmerung chronischer Erkrankungen des Verdauungssystems eingesetzt.

Es sind die Adsorbenszubereitungen, die jedem bekannt sind, der mindestens einmal in seinem Leben unangenehme Empfindungen im Zusammenhang mit Vergiftungen und der Einwirkung toxischer Substanzen erlebt hat.

лекарственные препараты адсорбенты Arzneimittel-Adsorbentien umfassen:

  • Aktivkohle und ihre Sorten;
  • Carbolong;
  • "Enterosorbent";
  • Laktofiltrum;
  • Kieselgele;
  • weißer Ton.

Adsorbentien sind das Mittel der Wahl, wenn Sie sich selbst und Ihren Angehörigen im Notfall helfen. Sie sind praktisch sicher, sie werden nicht nur bei individueller Intoleranz und bei Blutungen oder Verschlimmerungen von Magengeschwüren angewendet.

Saugfähig und adsorbierend - was ist der Unterschied?

Wie bereits erwähnt, absorbieren Absorptionsmittel mit ihrer gesamten Masse schädliche Verbindungen, während Adsorptionsmittel ihre Außenfläche bilden.

Diese zwei Klassen von Verbindungen natürlichen oder synthetischen Ursprungs liegen in einem festen und gelartigen Zustand vor.

Was sind Enterosorbentien?

действие энтеросорбентов Enterosorbentien sind Wirkstoffe unterschiedlicher Struktur, die Schadstoffe im Magen und Darm binden, die von außen zugeführt und im Körper gebildet werden. Sie wirken unterschiedlich, sie absorbieren Gift sowohl mit ihrer Oberfläche als auch mit ihrem gesamten Volumen.

Wie alle bisherigen Vertreter von Enterosorbentien werden bei der Injektion von Giftstoffen in den Körper zugeordnet. Aber nicht nur sie. Wird häufiger zur Verschlimmerung chronischer Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts verwendet. Dies ist eine Klasse von chemischen Verbindungen, die zur Neutralisierung schädlicher Verbindungen im menschlichen Körper verwendet werden.

Sie wirken auf alle möglichen Arten: Sie nehmen Giftstoffe auf, binden sie, interagieren mit ihnen. Enterosorbentien werden nicht nur im Inneren verschrieben, sondern auch zur Behandlung und Desinfektion von Wunden.

Enterosorbentien werden für die folgenden Pathologien verwendet.

  1. лекарства энтеросорбенты Bei akuten Darminfektionen.
  2. Wenn sich eine allergische Reaktion auf Medikamente und Lebensmittel entwickelt hat.
  3. Chelatoren sind auch wirksam bei der Vergiftung mit Schwermetallsalzen, Alkohol.
  4. Bei der Behandlung eitriger Wunden trophische Verbrennungen.
  5. Wenn sich nach der Übertragung der Virushepatitis eine Vergiftung des Körpers entwickelt hat, bei Leberversagen.
  6. Verhinderung der Entwicklung chronischer Vergiftungen bei Arbeitern der chemischen Industrie.
  7. Mit der Entwicklung der Darmdysbiose.

Bei diesem Medikament handelt es sich um geplante Termine. Enterosorbens-Zubereitungen:

  • Enterosgel;
  • "Polyphepan";
  • Polysorb MP;
  • "Smekta".
  • Dies sind Arzneimittel, die die Natur erfunden hat, und Präparate, die die Schleimhaut des Verdauungssystems vor der zerstörerischen Wirkung ihrer Säfte schützen. Hierbei handelt es sich nicht um die oben beschriebenen modernen Mittel, sondern um natürliche Sorbentien, die jeder Tag verwendet, ohne an die Schutzeigenschaften solcher Produkte zu denken.

    природные сорбенты Natürliche Sorptionsmittel umfassen die folgenden Produkte.

    1. Äpfel Es wird empfohlen, Kindern die ersten Lebensmonate zu geben, da sie Darmgifte binden. Dazu gehören auch natürliche ballaststoffreiche Früchte und Gemüse.
    2. Reisabkochung. Normalisiert das Verdauungssystem.
    3. Leinsamenbrühe schützt den Magen.
    4. Natürliche Sorbentien sind Kleie.

    Diese Gruppe umfasst Medikamente, die den Magen umhüllen - nicht absorbierbare Antazida. Sie werden nicht vom Magen aufgenommen, sondern schützen die Schleimhäute vor Irritationen und binden überschüssige Salzsäure, was zu Entzündungen führt. Dies sind die folgenden Medikamente:

    • невсасывающиеся антациды "Venter";
    • "Phosphalugel";
    • Almagel;
    • Maalox

    Viele Menschen verwenden, ohne es zu merken, Sorbentien in allen Bereichen ihrer Aktivitäten. Solche Medikamente helfen bei der Verdauung, reinigen Luft und Wasser und schützen unseren Körper vor toxischen Substanzen. Ihre Hauptfunktion besteht jedoch darin, bei Vergiftungen zu helfen. Diese Verbindungen sind praktisch sicher und effektiv erhältlich. Daher helfen sie bei der Behandlung vieler Erkrankungen.

Laden ...