Die Auswirkungen elektromagnetischer Strahlung auf die menschliche Gesundheit

электромагнитное излучение что это
elektromagnetische Strahlung

Die moderne Wissenschaft hat die materielle Welt um uns herum in Substanz und Feld unterteilt.

Interagiert der Stoff mit dem Feld? Oder vielleicht koexistieren sie parallel und die elektromagnetische Strahlung wirkt sich nicht auf die Umwelt und lebende Organismen aus? Lassen Sie uns herausfinden, wie elektromagnetische Strahlung den menschlichen Körper beeinflusst.

Die Dualität des menschlichen Körpers

Das Leben auf dem Planeten wurde unter dem Einfluss eines reichlichen elektromagnetischen Hintergrunds geboren. Seit Jahrtausenden hat sich dieser Hintergrund nicht wesentlich verändert. Der Einfluss des elektromagnetischen Feldes auf verschiedene Funktionen einer Vielzahl lebender Organismen war stabil. Dies gilt sowohl für die einfachsten Vertreter als auch für die am besten organisierten Wesen.

электромагнитное излучение фото

Mit dem „Erwachsenwerden“ der Menschheit begann die Intensität dieses Hintergrunds jedoch aufgrund von künstlichen künstlichen Quellen kontinuierlich zuzunehmen: Luftübertragungsleitungen für Elektrizität, Haushaltsgeräte, Richtfunkleitungen und Mobilfunkverbindungen und so weiter. Der Begriff "elektromagnetische Verschmutzung" (Smog) entstand. Darunter verstehen wir die Gesamtheit des gesamten Spektrums elektromagnetischer Strahlung, die sich negativ auf lebende Organismen auswirkt. Welchen Einfluss haben elektromagnetische Felder auf einen lebenden Organismus und welche Konsequenzen könnte dies haben?

как выглядит электромагнитное излучение
elektromagnetische Strahlung

Auf der Suche nach einer Antwort müssen wir das Konzept akzeptieren, dass eine Person nicht nur einen realen Körper hat, der aus einer unvorstellbar komplexen Kombination von Atomen und Molekülen besteht, sondern auch eine weitere Komponente hat - das elektromagnetische Feld. Das Vorhandensein dieser beiden Komponenten sichert die Verbindung der Person mit der Außenwelt.

Die Auswirkungen des elektromagnetischen Netzes auf das Feld einer Person beeinflussen seine Gedanken, ihr Verhalten, ihre physiologischen Funktionen und sogar ihre Vitalität.

Einige moderne Wissenschaftler glauben, dass Krankheiten verschiedener Organe und Systeme aufgrund der pathologischen Wirkungen äußerer elektromagnetischer Felder auftreten.

Das Spektrum dieser Frequenzen ist sehr breit - von Gammastrahlung bis zu niederfrequenten elektrischen Schwingungen - daher können die durch sie hervorgerufenen Änderungen sehr unterschiedlich sein. Die Art der Folgen wird nicht nur von der Häufigkeit, sondern auch von der Intensität sowie der Belichtungszeit beeinflusst. Einige Frequenzen verursachen thermische und informative Effekte, andere haben auf Zellebene einen zerstörerischen Effekt. In diesem Fall können die Zerfallsprodukte eine Vergiftung des Körpers verursachen.

Die elektromagnetische Strahlungsrate für Menschen

Elektromagnetische Strahlung wird zu einem pathogenen Faktor, wenn ihre Intensität die maximal zulässigen Normen für eine Person übersteigt, die durch viele statistische Daten belegt wird.

Für Strahlungsquellen mit Frequenzen:

  • электромагнитное излучение для человека 30–300 kHz ist die Feldstärke von 25 V / m;
  • 0,3–3 MHz - 15 V / m;
  • 3-30 MHz - 10 V / m;
  • 30–300 MHz - 3 V / m;
  • und von 300 MHz bis 300 GHz - 10 µW / cm².

In diesem Frequenzbereich arbeiten Radio- und Fernsehgeräte sowie die Mobilfunkkommunikation. Für Hochspannungsleitungen beträgt der Schwellenwert 160 kV / m. Wenn die Intensität der elektromagnetischen Strahlung die angegebenen Werte überschreitet, sind negative Auswirkungen auf die Gesundheit sehr wahrscheinlich. Die tatsächlichen Werte der Stromleitungsstärken liegen 5–6 Mal unter dem gefährlichen Wert.

Als Ergebnis klinischer Studien, die bereits in den 60er Jahren begannen, wurde festgestellt, dass sich der Körper unter dem Einfluss elektromagnetischer Strahlung auf eine Person in allen wichtigen Systemen verändert. Daher wurde vorgeschlagen, einen neuen medizinischen Begriff einzuführen - "Radio Wave Disease". Laut Forschern breitete sich die Krankheit auf ein Drittel der Bevölkerung aus.

радиоволновая болезнь Seine Hauptmanifestationen - Schwindel, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Konzentrationsverschlechterung, Depression - haben keine Spezifität, daher ist die Diagnose dieser Krankheit schwierig.

In Zukunft entwickelt sich dieses Symptom jedoch zu schweren chronischen Erkrankungen:

  • Herzrhythmusstörungen;
  • Schwankungen des Blutzuckerspiegels;
  • chronische Erkrankungen der Atemwege usw.

Um den Gefährdungsgrad von elektromagnetischer Strahlung für den Menschen einzuschätzen, müssen Sie dessen Auswirkungen auf verschiedene Systeme des Körpers berücksichtigen.

Einfluss elektromagnetischer Felder und Strahlung auf den menschlichen Körper

  1. воздействие электромагнитных полей и излучений на организм человека Sehr empfindlich gegen elektromagnetische Einwirkungen des menschlichen Nervensystems. Die Nervenzellen des Gehirns (Neuronen) als Folge des "Eingreifens" äußerer Felder beeinträchtigen deren Leitfähigkeit. Dies kann ernste und irreversible Folgen für die Person und ihre Umgebung haben, da die Veränderungen das Allerheiligste betreffen - die höchste nervöse Aktivität. Sie ist aber für das gesamte System bedingter und bedingungsloser Reflexe verantwortlich. Darüber hinaus verschlechtert sich das Gedächtnis, die Koordinierung der Gehirnaktivität wird durch die Arbeit aller Körperteile gestört. Psychiatrische Störungen, einschließlich Wahnvorstellungen, Halluzinationen und Selbstmordversuche, sind sehr wahrscheinlich. Die Verletzung der Anpassungsfähigkeit des Organismus ist mit einer Verschärfung chronischer Erkrankungen verbunden.
  2. Sehr negative Reaktion des Immunsystems auf die Auswirkungen elektromagnetischer Wellen. Es gibt nicht nur die Unterdrückung der Immunität, sondern auch den Angriff des Immunsystems auf den eigenen Körper. Eine solche Aggression erklärt sich aus dem Rückgang der Anzahl der Lymphozyten, die den Sieg über den eindringenden Organismus gewährleisten sollte. Diese "tapferen Krieger" fallen auch elektromagnetischer Strahlung zum Opfer.
  3. воздействие электромагнитного излучения на организм человека Im Gesundheitszustand spielt die Blutqualität die Hauptrolle. Wie wirkt sich elektromagnetische Strahlung auf das Blut aus? Alle Elemente dieser lebensspendenden Flüssigkeit haben bestimmte elektrische Potentiale und Ladungen. Elektrische und magnetische Komponenten, die elektromagnetische Wellen bilden, können zur Zerstörung oder umgekehrt zur Adhäsion von roten Blutkörperchen oder Blutplättchen führen und die Zellmembran verstopfen. Und ihre Wirkung auf die blutbildenden Organe verursacht Störungen in der Arbeit des gesamten blutbildenden Systems. Die Reaktion des Körpers auf diese Pathologie ist die Freisetzung übermäßiger Adrenalin-Dosen. Alle diese Prozesse haben einen sehr negativen Einfluss auf die Arbeit des Herzmuskels, den Blutdruck und die myokardiale Leitfähigkeit und können Arrhythmien verursachen. Die Schlussfolgerung ist nicht tröstlich - elektromagnetische Strahlung hat einen sehr negativen Einfluss auf das Herz-Kreislauf-System.
  4. Der Einfluss des elektromagnetischen Feldes auf das endokrine System führt zur Stimulierung der wichtigsten endokrinen Drüsen - der Hypophyse, der Nebennieren, der Schilddrüse usw. -. Dies führt zu Störungen in der Entwicklung der wichtigsten Hormone.
  5. влияние электромагнитного излучения Eine der Folgen von Störungen im Nerven- und Hormonsystem sind negative Veränderungen im Genitalbereich. Wenn wir den Einfluss der elektromagnetischen Strahlung auf die männliche und weibliche Sexualfunktion bewerten, ist die Empfindlichkeit des weiblichen Genitalsystems gegenüber elektromagnetischen Effekten viel höher als bei Männern. Damit verbunden ist die Gefahr, schwangere Frauen zu beeinflussen. Pathologien der Entwicklung eines Kindes in verschiedenen Stadien der Schwangerschaft können sich in einer Abnahme der Entwicklungsrate des Fötus, Defekten bei der Bildung verschiedener Organe und sogar zur Frühgeburt äußern. Die ersten Wochen und Monate der Schwangerschaft sind besonders anfällig. Der Fötus ist noch immer lose auf der Plazenta fixiert und der elektromagnetische „Schock“ kann die Verbindung zum Körper der Mutter unterbrechen. In den ersten drei Monaten bilden sich die wichtigsten Organe und Systeme des wachsenden Fötus. Und die Fehlinformation, die externe elektromagnetische Felder mit sich bringen können, kann den materiellen Träger der genetischen Code-DNA verfälschen.

Wie lassen sich negative Auswirkungen elektromagnetischer Strahlung reduzieren?

Diese Symptome weisen auf eine starke biologische Wirkung elektromagnetischer Strahlung auf die menschliche Gesundheit hin. Die Gefahr wird durch die Tatsache verstärkt, dass wir den Einfluss dieser Felder nicht spüren und sich der negative Effekt mit der Zeit ansammelt.

Wie können Sie sich und Ihre Angehörigen vor elektromagnetischen Feldern und Strahlung schützen? Durch die Umsetzung der folgenden Empfehlungen werden die Folgen des Betriebs elektronischer Haushaltsgeräte minimiert.

  1. как защититься от электромагнитных полей
    Dosimeter

    Bestimmen Sie zunächst den Gefährdungsgrad, den verschiedene elektromagnetische Strahlungsquellen zu Hause verursachen.

  2. Kaufen Sie ein spezielles Dosimeter.
  3. Schalten Sie alternativ den Mikrowellenherd, den Computer, das Mobiltelefon usw. ein und messen Sie die vom Gerät aufgezeichnete Dosis.
  4. Verteilen Sie Ihre Strahlungsquellen so, dass sie nicht an einem Ort zusammengefasst sind.
  5. Stellen Sie Haushaltsgeräte nicht in der Nähe des Esstisches und der Sitzbereiche auf.
  6. Überprüfen Sie besonders sorgfältig den Kindergarten auf Strahlungsquellen, nehmen Sie elektrisches und ferngesteuertes Spielzeug heraus.
  7. Überprüfen Sie, ob die Steckdose des Computers geerdet ist.
  8. Die Basis des Funktelefons strahlt 24 Stunden am Tag aus, der Aktionsradius beträgt 10 Meter. Bewahren Sie das Radio nicht im Schlafzimmer oder auf dem Schreibtisch auf.
  9. Kaufen Sie keine "Klone" - gefälschte Handys.
  10. Haushaltsgeräte sollten nur in einem Stahlgehäuse gekauft werden - sie schirmen die von ihnen ausgehende Strahlung ab.

In unser Leben treten immer mehr verschiedene Techniken ein, die unser Leben erleichtern und dekorieren. Der Einfluss elektromagnetischer Strahlung auf einen Menschen ist jedoch kein Mythos. Mikrowellenherde, elektrische Grills, Handys und einige Modelle elektrischer Rasierapparate sind hinsichtlich ihres Einflusses auf den Menschen die Besten. Es ist fast unmöglich, auf diese Vorteile der Zivilisation zu verzichten, aber Sie sollten sich immer an den rationellen Einsatz aller Geräte in unserer Umgebung erinnern.

Laden ...